Saturday 28. May 2016

NEUES in der KISTE

 

Themenfeld Angst


Neu erschienen:

In unserer Reihe "Weltanschauungen - Texte zur religiösen Vielfalt"

 

 

WAT 105 Spiritualität.

Sehnsucht der Anfang von Allem

 

Im Blickfeld dieser Broschüre steht die „Herausforderung christlicher Spiritualität angesichts des Marktes religiöser Möglichkeiten“.  mehr 

 

WAT 106 Verschwörungstheorien

 

 

 

 

 

 

 

 

Von verschiedenen Seiten

werden das Phänomen, seine Faszination und die unterschiedlichen Auswirkungen auf die Weltsicht und Lebensgestaltung der Anhänger und Anhängerinnen beleuchtet.

mehr

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Materialien

DIE KISTE

Allerlei Brauchbares an einem Ort

 

In unserer Arbeit sind wir mit einer Vielzahl von Themen konfrontiert. Einige davon scheinen auf den ersten Blick nur wenig mit unserem eigentlichen Tätigkeitsfeld zu tun zu haben.Weltanschauung * ist aber nun einmal ein sehr umfassender Begriff. Immer wieder stoßen wir bei unseren Recherchen auf Materialien, bei denen es sich lohnt, sie noch einmal in die Hand zu nehmen. Wir haben gesammelt, durchgesehen, Links gecheckt, für gut befunden, … und das Ergebnis möchten wir mit Ihnen teilen! 

 

Zur KISTE noch drei Anmerkungen:

  • Die hier angebotenen Materialien stammen, falls nicht explizit erwähnt, nicht von uns! Wir bedanken uns an dieser Stelle bei jenen, die sie zur Verfügung stellen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir trotz regelmäßiger Durchsicht keine Verantwortung für die Inhalte von Links übernehmen können.

  • DIE KISTE erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir haben uns dafür entschieden, die Materialien thematisch zu sortieren und nicht nach methodisch-didaktischen Kriterien.
  • Diese Sammlung soll im besten Sinn des Wortes hilf-reich sein und wir würden uns freuen, wenn Sie diese kommentieren. Wir laden Sie ein, uns Materialien zukommen zu lassen, die Ihrer Meinung nach in DIE KISTE passen.

Viel Freude beim Stöbern in unserer KISTE!

 


Wie hatte dieses „Team“, als das sich die Gruppe auch bezeichnete, nur eine derartige Macht über ihr Leben gewinnen können? - diese Frage quälte Doris lange, denn für das Team...

mehr


„Es war ein wirklich gutes Gefühl, im Schutz dieser absoluten Wahrheit zu stehen. Und alle, die nicht in unserer Gruppe waren, haben uns im Grunde nur leidgetan, dass sie so führungslos und armselig sind…“

mehr


Bis zu diesem Zeitpunkt hatte sich Peter sehr wenig Gedanken über den Sinn des Lebens gemacht. Dann aber brach es mit voller Wucht über ihn herein. ...

mehr


Frau Wagner hatte schon länger mit Magenschmerzen zu kämpfen, für die ihre behandelnden Ärzte keine körperlichen Ursachen ausmachen konnten. Das erste Mal traten diese Beschwerden etwa ein Jahr nach dem Tod ihres Vaters auf. ...

mehr


Ein Ehepaar mittleren Alters bat um einen Gesprächstermin, da es in ihrer Wohnung seltsame Vorgänge gäbe. Im Gespräch berichteten sie, dass sie vor kurzem eine Wohnung bezogen haben, die sie von einer Tante erbten. ...

mehr


mehr


 


Check Deinen Durchblick!

 

 

Download der Broschüre Check Deinen Durchblick als pdf [2. Auflage 2012]

Materialien zu der Broschüre

 

Sie erhalten die Broschüre im Referat für Weltanschauungsfragen ihrer Diözese.
Sie kann dort abgeholt oder kostenlos (bis Klassenstärke) gegen Portoersatz zugesandt werden.

 

 

Referat für Weltanschauungsfragen
Stephansplatz 6|1|2|6
A-1010 Wien
Telefon: +43-(0)1- 51552-3384
Mail: rfw(at)edw.or.at
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
Darstellung:
http://www.akv.or.at/