Dienstag 23. Mai 2017

NEU ERSCHIENEN:

 


Auf der Homepage:

 

Unterrichtsmaterialien zu "Check Deinen Durchblick"

PowerPoint Präsentation


 In unserer Reihe:

 

 "Weltanschauungen - Texte zur religiösen Vielfalt"

 

WAT 107 Aleviten

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine kompakte und detailreiche Darstellung der komplexen Geschichte der Aleviten. mehr

 

WAT 108 Unabhängige Gemeinden in der freikirchlichen Szene

 

 

 

 

 

 

 

 

Von der Neuen apostolischen Reformation mit seinen Gemeindewachstumsmodellen, messianischen Juden und Gemeinden, die nicht zum Bund der Freikirchen in Österreich gehören. mehr

 

Publikationen

WAT 105 Spiritualität.

Wien 2015

 

Kosten: 5,50 Euro

Der vorliegenden Broschüre liegt ein Teil der Vorträge zugrunde, die am 17./18. November 2014 in Hohenheim bei der Tagung „Sehnsucht – Der Anfang von Allem“ über die „Herausforderung der christlichen Spiritualität angesichts des Marktes religiöser Möglichkeiten“ gehalten wurden.

Zwar schwindet in der Moderne der verbindlich geltende und selbstverständlich geteilte Glaube an die Religion, aber sie bietet in modernisierten Gesellschaften auch einiges an, das für Menschen und ihre Sehnsucht inspirierend wirken kann. Hierbei spielt der Aufbruch durch das II. Vatikanums eine große Rolle, wie kirchliche Praxis und Theologie sich auf mögliche Ausdrucksformen individuell geprägter, auswählender Religionsvollzüge einlassen, davon lernen und ihrerseits inspirierend wirken können. In einem weiteren Artikel wird diese Vielfalt an Spiritualitäten in Beziehung zu einer christlichen Spiritualität gesetzt.

 

Inhalt:

  • Christel Gärtner: Religiöse Sinnstiftung jenseits kirchlich-dogmatischer Vorgaben
  • Michael Schüßler: Differenzen der Spiritualität –praktisch-theologisch beobachtet
  • Roman A. Siebenrock: Die Botschaft vom Reich Gottes und die Vielfalt der Spiritualitäten. Eine fundamentaltheologische Kriteriologie im Dienst der Unterscheidung der Geister
  • Reinhard Hempelmann: Auf der Suche nach dem universalen Spirit
    Spirituelle Ansätze und Suchbewegungen außerhalb der institutionalisierten christlichen Gemeinschaften


 

 


Check Deinen Durchblick!

Download der Broschüre Check Deinen Durchblick als pdf [2. Auflage 2012]

Materialien zu der Broschüre

 

Sie erhalten die Broschüre im Referat für Weltanschauungsfragen ihrer Diözese.
Sie kann dort abgeholt oder kostenlos (bis Klassenstärke) gegen Portoersatz zugesandt werden.

 

 

Referat für Weltanschauungsfragen
Stephansplatz 6|1|2|6
A-1010 Wien
Telefon: +43-(0)1- 51552-3384
Mail: rfw(at)edw.or.at
Darstellung:
http://www.koo.at/